Fotos und Berichte (Kinderturnen)


Kitu Reise: Wuppenau - Barfussweg (18.06.2022)


Gut gelaunt starteten 15 Kinder und 3 Erwachsene (Janine, Peter & Marlis) mit dem Postauto nach Wuppenau. Hier hiess es einmal umsteigen bitte auf den Bus, der uns hinauf zum Barfussweg brachte. 

An der Feuerstelle angekommen, wird zuerst einmal Znüni gegessen. Dann mussten alle die Schuhe ausziehen. Mit viel "Autsch" und "oweh" liefen wir den Wald hinauf. Die Füsse gewöhnten sich schnell an den Waldweg und beim ersten Matsch war die Freude gross. 

Wieder zurück an der Feuerstelle wartete bereits die Glut auf uns. Hier mal ein ganz herzliches Dankeschön an meinen Mann Peter, der jedes Jahr mitkommt und dafür sorgt, dass wir ein tolles Feuer haben. 

Nach dem Mittagessen durfte gespielt werden. Der Bus und das Postauto brachte uns sicher wieder nach Weinfelden. Was dem Chauffeur ein Applaus  von den Kindern bescherte.

Marlis Franchi

prev next
play

Jutu 1 Reise: Gossau - Gontenbad - Barfussweg (21.05.2022)

Die Reise ging per Zug mit Thurbo von Weinfelden nach Gossau. Dann umsteigen in die Appenzellerbahn Gossau – Gontenbad. 

Dann hiess es Schuhe ausziehen und weiter per Barfuss durch Wiesen und Feldwege.. 

Erster Zwischenhalt bei «Torfhütte» bei Golfplatz Gonten mit Golfbällen suchen..

Zweiter Halt Mittagessen bei der «Wachshütte» zwischen Gonten und Jakobsbad

Dritter Halt und Endstation bei Jakobsbad bei Kronberg Talstation und Kneippflüsschen.

Abschliessend Retourfahrt mit Zug nach Weinfelden.                         (Jürg Ambühl)

prev next
play

Kitu-Reise: Zug & Postauto zum Hörnliwald (26.06.2021)

Das Kitu hat sich dieses Jahr auch auf die Reise gemacht. Wir sind mit dem Zug und Postauto zum Hörnliwald gefahren. Dann hiess es bis zur Feuerstelle laufen, wo das Feuer dank Peter schon auf uns wartete.
Auch hier gab es einen Quiz.
Gegen vier Uhr fuhr uns das Postauto und der Zug wieder nach Weinfelden.

prev next
play

Jutu 1 Jugireise: Hüttwilen - Hörnliwald Sinnespfad (12.06.2021)

Die Jutu1 Reise vom 12.6.2021 ging mit dem Zug nach Frauenfeld, wo das Gruppenfoto entstand. Danach fuhren wir mit dem Postauto nach Hüttwilen – Hörnliwald wo wir den Sinnespfad abliefen. (siehe Tafel unten rechts. Zuerst marschierten wir die ersten 6 Posten ab.  Danach war grillieren angesagt !!! Zuletzt die Posten 7 und 8 mit dem «Nägelsee» (Weiher) und den verschiedenen Holzskulpturen!

prev next
play

Inspirationen aus dem Kinderturnen (Kitu)

prev next
play

Inspirationen aus dem Jugendturnen (Jutu)

prev next
play

Unsere Mannschaft vom Hallenjägerballturnier 03. November 2019


Unsere Mannschaft vom Jägerballturnier 01. Mai 2019